CGN Cloud

Umbraco Cloud – lokale Entwicklung und Deployment

Nachdem ich im Artikel Umbraco as a Service - Das freundliche CMS in der Cloud die Einrichtung des mittlerweile in Umbraco Cloud umbenannten SaaS-Angebots gezeigt habe, möchte ich heute kurz und knapp die lokale Entwicklung und das Deployment in die Cloud vorstellen:...

mehr lesen

Umbraco as a Service – Das freundliche CMS in der Cloud

Praxistest Nachdem Umbraco as a Service (UaaS) nun endlich offiziell gestartet und der Einstiegspreis auf 25 € gesenkt wurde, ist es an der Zeit, das Angebot einmal praktisch zu testen. In diesem Beitrag soll die Einrichtung einer UaaS-Website vom Setup der 14-tägigen...

mehr lesen

Episerver Digital Experience Cloud im Azure Marketplace

Vor ungefähr 2 Jahren habe ich bereits die Installation und das Deployment von Episerver CMS auf Azure Websites ausführlich beschrieben: https://www.cgncloud.com/2014/09/26/installation-und-deployment-von-episerver-cms-auf-azure-websites/ Mittlerweile ist...

mehr lesen

Umbraco as a Service offiziell gestartet

Umbraco hat sein SaaS-Angebot Umbraco as a Service nach einer langen Beta-Phase nun offiziell gelaunched: http://umbraco.com/follow-us/blog-archive/2016/6/14/press-release-umbraco-cms-and-azure/ UaaS basiert auf Microsofts Azure Cloudplattform und soll den Entwicklern...

mehr lesen

DNS-Einträge für Office 365 mit 1&1 erstellen

Während es bei den meisten anderen Domain-Anbietern komfortabel möglich ist, die DNS-Einträge für die Nutzung von Office 365 zu erstellen, gibt es beim Anbieter 1&1 Internet eine kleine Besonderheit: Die 6 erforderlichen CNAME-Einträge autodiscover,...

mehr lesen